Abentereuerwanderung in Costa Rica

from
$1,665

Tauchen Sie ein in außergewöhnlichen Destinationen, die der ländliche Tourismus Costa Ricas zu bieten hat. Eine Vielzahl spannender und ausgedehnter Wanderungen erwarten Sie, die in Verbindung mit den lokalen Gemeinden und den authentischen Unterkünften einmalige Momente abseits der klassischen Reiseziele schaffen.

  • Reviews 0 Reviews
    0/5
  • Vacation Style Holiday Type
  • Activity Level Challenging
  • Group Size Small Group
    4
All about the Abentereuerwanderung in Costa Rica.
Reisedauer: 12 Tage / 11 Nächte
Reisetyp: Mit Mietwagen

Highlights: San José – Providencia – Ojochal – Isla Chira – Monteverde – San José

Übernachtungen:

Hotelauswahl: Die Hotelauswahl ist abhängig vom Zeitraum der Reise. Nach Bekanntgabe der Reisedaten überprüfen wir die Hotelkapazitäten und bestätigen die Verfügbarkeit.

Preise:Zu Weihnachten/Silvester und in der Osterwoche gelten Peak-Season Preise

Hotelauswahl:

  • 1x ÜN/Frühstück Hotel Aranjuez*** (Standard)
  • 2x ÜN/Alle Mahlzeiten Homestay in Providencia**
  • 3x ÜN/Frühstück Oasis de las Palmas*** (Deluxe)
  • 2x ÜN/Alle Mahlzeiten Posada La Amistad Isla Chira** (Standard)
  • 2x ÜN/Frühstück Homestay in Monteverde**
  • 1x ÜN/Frühstück Aranjuez*** (Standard)
The tour package inclusions and exclusions at a glance
What is included in this tour?Items that are included in the cost of tour price.

• Transfer vom Flughafen zum Stadthotel
• Mietwagen Kat. SsangYong Korando von Tag 2 – Tag 7, Pick-Up San José und Drop-off Hotel Fiesta. Inkludierte Basisversicherung, Trio (GPS, Smart Phone und WIFI), Freie Kilometer und 2. Fahrer

• Wanderung zum Divina Providencia Wasserfall mit lokaler Reiseleitung
• Quetzal Beobachtungstour mit lokaler Reiseleitung
• Auswahl der Aktivitäten auf der Insel Chira gemäss Beschreibung
• 24 Stunden Betreuung während der Reise
• Reisekit (Landesinformation, Kontaktnummern, Servicevoucher, Reiseprogramm mit Abholzeiten, Landkarte)

What is not included in this tour?Items that are not included in the cost of tour price.
  • Reiseversicherung und andere Notfälle
  • Visagebühren und Einreise-Clearing-Gebühren
  • Liköre, Biere, Trinkgelder und Flaschengetränke
  • Fotografischer Dienst
  1. Tag 1 Willkommen in Costa Rica!

    Unser Vertreter wird Sie bei Ihrer Ankunft am Flughafen Juan Santamaría begrüßen, Ihr Reisekit übergeben und Sie anschliessend für die erste Nacht zu Ihrem Hotel in San José bringen. Genießen Sie den Rest des Abends, um sich von der Reise zu erholen.


    ÜN Hotel Aranjuez

  2. Tag 2 Providencia de Dota

    Genießen Sie Ihr erstes costaricanisches Frühstück und anschliessend wird Ihnen der Mietwagen ins Hotel gebracht. Machen Sie sich bereit für Ihr erstes Abenteuer mit der Fahrt in eines der authentischsten und charmantesten Dörfer Costa Ricas. Hier ist der Kontakt mit der Natur, sowohl am Tage auch nachts, durch Spaziergänge eine der häufigsten Aktivitäten. Trauen Sie sich ein neues Ferienziel und ein Entwicklungsmodell kennen zu lernen welche unseren Planeten schützen.
    Das Abendessen werden Sie gemeinsam mit der Familie kochen und geniessen.
    Hinweis: Zum Zeitpunkt der Übergabe des Mietwagens, müssen Sie unbedingt Ihren gültigen Führerschein und Ihre Kreditkarte vorlegen.

    ÜN Casa de familia – Providencia de Dota (Frühstück, Abendessen)

  3. Tag 3 San Gerardo de Dota entdecken

    Genießen Sie heute ein herzhaftes Frühstück mit Ihrer costaricanischen Gastfamilie. Anschliessend steht die erste Wanderung auf dem Tagesprogramm. Mit einem lokalen Reiseleiter wandern Sie durch Sekundär- und Primarwäldern bis zum Wasserfall „Divina Providencia“. Geniessen Sie diesen magischen Ort eine Weile, bevor es wieder zurück zum Haus geht und ein köstliches Mittagessen auf Sie wartet.
    Während des Nachmittags können Sie mit der Familie die traditionelle Kaffeezeit ”cafecito de la tarde” teilen und etwas über den Alltag einer costaricanischen Familien kennen lernen. Das Abendessen werden Sie wieder gemeinsam kochen und gemütlich den Abenden ausklingenlassen.
    ÜN Casa de familia – Providencia de Dota (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

  4. Tag 4 Auf nach Manuel Antonio

    Noch vor dem Frühstück werden Sie mit dem lokalen Reiseleiter auf die Suche nach dem berühmten Göttervogel, den Quetzal, gehen. Der Wald von Providencia bietet die perfekte Umgebung für diesen Prachtvogel und viele Waldbewohner an. Deshalb besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, diesen großartigen Vogel zu sehen. Zurück im Haus wird das Frühstück serviert und anschliessend verabschieden Sie sich von Ihrer Gastfamilie und es wir Zeit den Süden des Landes zu besuchen. Ihr Ziel ist Ojochal, welcher an der südwestlichen Pazifikküste Costa Ricas, und in der Nähe des Nationalparks Marino Ballena befindet.
    Ihre Unterkunft für die nächsten Tage, Oasis de Las Palmas, liegt etwa 20 Minuten von Playa Uvita entfernt.

    ÜN Oasis de las Palmas (Frühstück)

  5. Tag 5 und 6 Ojochal Entdecken

    Nach dem Frühstück können Sie auf Entdeckungstour gehen. Ojochal und Uvita liegen im südlichen Teil der Provinz Puntarenas und sind dank ihres weltberühmten Strandes und der gut asphaltierten Straßen, die einen einfachen Zugang von San Jose und der nahe gelegenen Stadt Quepos bieten, ein wachsendes Touristenziel sowohl in der Trocken- als auch in der Regenzeit.

    In den nächsten zwei Tagen haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Strände zu besuchen, welche auch grossartig zum Surfen sind:
    – Playa Matapalo
    – Playa Ventanas
    – Playa Uvita
    – Punta Dominical
    – Dominicalito

    ÜN Oasis de las Palmas (Frühstück)

  6. Tag 7 Weiterreise zur Isla Chira

    Genießen Sie heute zum Frühstück ein typisches „Gallo Pinto“ und etwas später ist es Zeit, sich auf Ihr nächstes Abenteuer zu machen. Sie fahren bis nach Puntarenas zum Hotel Fiesta. Dort geben Sie den Mietwagen ab. Bitten Sie dort einen Mitarbeiter, dass er Ihnen ein Taxi organsiert, welches Sie zur Bootsanlegestelle fährt. Dieses Taxi ist nicht im Preis inbegriffen, kostet ca. 20 USD. Anschliessend fahren Sie mit dem Boot zur Insel Isla Chira. Dieses Boot legt um 12:30 Uhr und die Fahrt dauert nur etwa 1,5 Stunden bis zur Insel. Auf der Insel Chira leben etwa 3.000 Dorfbewohner, die in den Bereichen Fischerei, Salzgewinnung und Landwirtschaft tätig sind. Dies ist die bevölkerungsreichste Insel in Costa Rica. Die Insel hält den Rekord für den intaktesten Teil der Artenvielfalt der trockenen Tropenwälder des Landes. Mit einer wunderschönen Landschaft umgeben von üppigen Ramsar-Mangroven und sanften Bergen, kann die Flora der Insel Chira jeden Reisenden in ihren Bann ziehen. Sie haben nun Zeit die Insel mit ihren Wäldern, Bergen und wunderschönen Stränden auf eigene Faust zu entdecken.

    ÜN Posada Rural La Amistad (Frühstück, Abendessen)

  7. Tag 8 Entdecken Sie die Isla Chira

    Nach dem Frühstück haben Sie die Möglichkeit, aus den folgenden Aktivitäten, welche Sie auf der Insel erleben können, zu wählen.

    • Anbau von Austern / Muscheln
    • Tour durch die Mangroven
    • Wiederaufforstung von Mangroven
    • Radtour: 26 km bis 10 km
    • Bootsfahrt zu den nahen gelegenen Inseln
    • Historischer Spaziergang durch die Stadt
    • Wandern zum Aussichtspunkt
    • Handwerkliche Lehrtätigkeit

    ÜN Posada Rural La Amistad (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

  8. Tag 9 Weiterreise nach Monteverde

    GUTEN MORGEN – BUENOS DIAS!

    Nach einem köstlichen Frühstück geht die Reise weiter in Richtung Monteverde. Das Boot fährt um 06:00 Uhr los (bitte fragen Sie vor der Abreise die Kontaktperson auf der Isla Chira, dass Sie Ihnen wieder ein Taxi zum Hotel Fiesta bestellt, dies ist nicht im Preis inbegriffen, ca. 20 USD). Der Vertreter der Mietwagenfirma wartet in Puntarenas bereits wieder auf Sie, um Ihnen den Wagen zu übergeben. Anschliessend Weiterfahrt bis nach Monteverde.

    In Monteverde befindet sich einer der seltensten und einzigartigsten Lebensräume für eine der artenreichsten Fauna und Flora der Welt. Monteverde unterscheidet sich auch von anderen Wäldern in Costa Rica durch einen ständigen Nebel, der wie Wolken aussieht und diesem Gebiet den Namen gibt. Die hohe Luftfeuchtigkeit an diesem Ort, welcher auf 1.600 Metern über dem Meeresspiegel liegt, erzeugt Nebel und sorgt für eine Wolkendecke. Genießen Sie Ihre Nacht und entdecken Sie die gemütliche kleine Innenstadt von Santa Elena.

    ÜN Homestay Motmot Santuario Ecologico (Frühstück)

  9. Tag 10 Freie Zeit in Monteverde

    Heute können Sie sich zurücklehnen und einen gemütlichen Spaziergang am Dorfrand von welchem Sie eine atemberaubende Aussicht auf diese Gegend haben. Wenn Sie aber etwas aktiver den Tag gestalten möchten, haben wir hier ein paar großartige Vorschläge für Sie:

    • Mountainbike-Erlebnis.
    • Hängende Brücken & Ziplining Tour
    • Private Vogelbeobachtungsour mit lokaler Reiseleitung

    Bitte beachten Sie, dass diese optionalen Aktivitäten nicht im Preis inkludiert sind.

    ÜN Homestay Motmot Santuario Ecologico (Frühstück)

  10. Tag 11 Rückfahrt nach San José

    Am frühen Nachmittag fahren Sie zurück nach San José. Hier geben Sie Ihren Mietwagen im Hotel zurück und können den letzten Abend in Costa Rica geniessen.

     

    ÜN Aranjuez (Frühstück)

  11. Tag 12 Auf Wiedersehen und “Hasta pronto”!

    Heute heisst es Abschied nehmen, also genießen Sie Ihr letztes köstliches Frühstück mit einem guten Kaffee aus Costa Rica!

    Passend zu für Ihren Rückflug nehmen Sie den Shuttle Transfer zum Flughafen. Wir wünschen einen sicheren und guten Rückflug!

    „Hasta pronto in Costa Rica!

    (Frühstück)

Für die Reise nach Costa Rica, wenn Sie aus Kanada, Großbritannien oder der EU sind Sie müssen:

  • Coronavirus-Test: Touristen müssen den Nachweis einer negativa coronavirus Test innerhalb von 48 Stunden nach ihrer Ankunft in Costa Rica erhalten präsentieren.
  • Reiseversicherung: Touristen müssen Reiseversicherung, die medizinische Versorgung oder einen unerwarteten längeren Hotelaufenthalt abdeckt erwerben.
  • Tragen Sie eine Gesichtsmaske: Touristen müssen alle Flughafen- und lokalen Gesundheitsprotokolle befolgen.
  • Füllen Sie das Formular aus: Touristen müssen eine epidemiologische Umfrage ausfüllen und präsentieren. Formular: www.salud.go.cr
  • Übernahme der Behandlungskosten bei einer COVID-19-Infektion von Minimum 50 000 USD
  • Übernahme von Unterkunftskosten bei einer angeordneten Quarantäne (z.B. in Hotels etc.) von Minimum 2000 USD

Achtung: ie Versicherungsbestätigung mit den inkludierten Leistungen muss dem Gesundheitspass von Costa Rica auf Englisch oder Spanisch angehängt werden.

Ob die jeweiligen Versicherungen die nötigen Leistungen inkludieren klären Sie am besten vor Abflug mit dem jeweiligen Versicherungsgeber. Wenn eine Pandemie von der Versicherung abgedeckt ist, sollten Sie außerdem darauf achten, dass Zielländer sowohl als akutes Risikogebiet geltend oder nicht, von der Versicherung abgedeckt werden.

In Costa Rica selbst bietet das nationale Versicherungsunternehmen INS eine Versicherung für Touristen im Land an. Die Kosten dieser können unter dem folgenden Link berechnet werden: cotiza.ins-cr.com/frmDatosIncluir.aspx?P=431 

Auch die Versicherungsgesellschaft Sagicor bietet verschiedene Versicherungspakete an. Die Details hierzu finden Sie unter tiendasagicor.com/en/

Um Ihre Buchung zu bestätigen müssen Sie ein Anzahlung von 30% des Gesamtbetrages Ihrer Reise per Zahlungslink über die Evanoes-Plattform bezahlen. Diesen Zahlungslink bekommen Sie von uns zugesandt, sobald alle Leistungen bestätigt sind und Sie die Rechnung und Buchung einsehen konnten.

Der Restbetrag der Reisekosten ist bis spätestens 45 Tage vor Antritt der Reise zu zahlen.

Hinweis: Falls zwischen der Buchungsentscheidung und dem Reisebeginn weniger als 45 Tage liegen, ist der Gesamtbetrag der Reise zu zahlen.

Stornierungsbedingungen: Eine Stornierung muss per Mail der lokalen Reiseagentur gemeldet werden. Die Stornierungsgebühren richten sich nach Zeitpunkt der Stornierung:

  • bis zum 45. Tag vor Abreise: ……………………US $100.00 pro Person
  • ab dem 44. – 30. Tag vor Abreise:………………10% des Reisepreises
  • ab dem 29. – 22. Tag vor Abreise:………………30% des Reisepreises
  • ab dem 21. – 14. Tag vor Abreise:………………50% des Reisepreises
  • ab dem 13. – 07. Tag vor Abreise:………………70% des Reisepreises
  • ab dem 06. – 02. Tag vor Abreise:………………90% des Reisepreises
  • 1. Tag oder Nicht-Antritt der Reise:……………100% des Reisepreise

Für die Reservierung des Mietwagens ist eine Kreditkarte erforderlich! Des Weiteren ist die Mitnahme des Führerscheins unbedingt notwendig!

Hinweis zur Versicherung beim Mietwagen mit Adobe Rental Car. Bitte beachten Sie, dass Sie bei Wahl der Versicherung für den Mietwagen per Kreditkarte eine Kaution bei Übernahme des Mietwagens hinterlegen müssen.

• Bei Wahl der Basisversicherung: US$ 750 Kaution + US$ 250 Kaution für das Navigationsgerät.
• Bei Wahl der Vollkaskoversicherung: US$ 100 Kaution + US$ 250 Kaution für das Navigationsgerät

Lesen Sie sich außerdem vor dem Bedienen des GPS-Gerätes den Informationsflyer genau durch. Wir empfehlen außerdem zusätzlich eine kleine Landkarte (in den Reiseunterlagen zu finden) zur besseren Orientierung zu nutzen und immer ein Auge auf die Straßen-beschilderung zu haben.

Wichtig: Wir können keinen Fahrzeugtyp garantieren – nur Kategorien! Costa Rica ist ein sicheres Reiseland und kann problemlos eigenständig mit einem Mietwagen bereist werden.  Wir empfehlen aber Folgendes zu beachten:

• Die Straßen sind teilweise in schlechtem Zustand, Verkehrsregeln werden oft nicht beachtet, fahren Sie defensiv!
• Vermeiden Sie Nachtfahrten.
• Parken Sie den Mietwagen ausschließlich auf bewachten Parkplätzen und nicht am Straßenrand.
• Lassen Sie keine Wertgegenstände offen zur Ansicht im Wagen liegen.
• Versichern Sie sich, dass alle Türen geschlossen und die Fenster hochgefahren sind.
• Achten Sie auf Geschwindigkeitsbeschränkungen.
• Bei einem Unfall informieren Sie sofort die Verkehrspolizei als auch die Versicherungsgesellschaft INS (Notfallnummer 911). Ein Verlassen der Unfallstelle wird als Schuldeingeständnis gewertet.
Die angegebenen Fahrtzeiten sind lediglich als Richtwerte zu verstehen und können abhängig von Ihrem Fahrstil und von äußeren Einflüssen (Stau, Wetter, Straßen¬ver-hältnisse) variieren
Overall Rating
0/5

LEAVE YOUR COMMENT