Kategorie: Natur und Wieltiere

Uvita, das Land der Wale und des Meereslebens!

Dieses kleine Dorf im Süden Costa Ricas ist vor allem unter den „Ticos“ sehr bekannt, da es die Heimat der bekannten Walflosse ist: Eine Sandbank, die bei Ebbe die Form einer Walflosse hat, die Isla Uvita mit dem Festland verbindet und Besucher zu einem Spaziergang einlädt. Das Gefühl, über Wasser zu laufen ist einfach einzigartig!

Der Nationalpark Marino Ballena in Uvita ist außerdem beliebt dank der Whalewatching-Touren, vor allem von Juli bis Oktober. So hat Uvita die weltweite Aufmerksamkeit auf sich gezogen und erst in den letzten Jahren wurde die Infrastruktur Stück für Stück für den Tourismus ausgebaut.

Uvita besteht aus vielen verschiedenen kleinen Dörfern, viele davon an der Küste gelegen: Dominical, Dominicalito oder Ojochal sind nur ein paar davon. Ojochal mag das bekannteste davon sein und aus welchen Gründen auch immer gibt es hier besonders viele Europäer, die sich in Land und Leute verliebt und sich hier niedergelassen haben. Inzwischen hat sich ein nettes Dörfchen mit schönen Plazas, leckeren Restaurants und Boutique Hotels entwickelt, das sowohl bei den nationalen als auch bei den internationalen Touristen hervorragend ankommt.

Die einmalige Lage gibt Ihnen ebenfalls die Möglichkeit, sowohl den Nationalpark Manuel Antonio, als auch Corcovado zu besuchen: Perfekt, für Familien mit Kindern, Freunde oder auch für einen romantischen Ausflug zu zweit. 

Highlights

Neugierig geworden? Entdecken Sie unsere Highlights der Zone, indem Sie auf die Flagge klicken. 

Top Aktivitäten

Hier finden Sie unsere Top Aktivitäten dieser Region. Viel Spaß beim Stöbern!

Wal- und Delfinbeobachtungstour:

Entdecken Sie den Marino Ballena National Park und halten Sie Ausschau nach den majestätischen Buckelwalen. Doch das ist nicht alles: die beeindruckende Unterwasserwelt hat noch viel mehr zu bieten. So zum Beispiel Tümmler, Zügeldelfine, Seevögel und Meeresschildkröten. Während der Regenzeit (Juni bis November) bekommen Sie hier die einzigartige Möglichkeit, ein Bad im erfrischenden Ozean zu genießen, anstatt zu schnorcheln. Außerdem werden Sie bei dem Ausflug an der bekannten Walflosse und der Playa Ventanas, in den Strand geformte Höhlen, vorbeikommen. Beide Formationen haben unglaublich interessante Geschichten, die die Guides sicherlich gerne mit Ihnen teilen. 

What should I bring?

Walking shoes, comfortable clothes, water bottle, swimsuit, sunblock, cell phone or camera.

Genießen Sie diese Tour in:

Snorkeling Tour: 

Der Nationalpark Marino Ballena ist der zweitdiverseste Ort am Südpazifik, dank seiner Korrallenformationen und Fischvielfalt. Besuchen Sie die besten Schnorchel-Spots wie das Ballena Insel-Riff, die Tres Hermanas-Inseln und die Walflosse von Punta Uvita. Entdecken Sie die unvergleichliche Unterwasserwelt mit seinen Papageienfischen, Doktorfischen und Seesternen, in einer Tiefe von einem bis drei Meter. Auf der Walinsel und den Inseln „Tres Hermanas“ können Sie außerdem die natürlichen Ureinwohner wie den Brown Bobby und eine Vielzahl von Leguanen aller Größen, Formen und Farben beobachten. 

What should I bring?

Walking shoes, comfortable clothes, water bottle, swimsuit, towel, sunblock, cell phone or camera.

Genießen Sie diese Tour in:

Meereskayak:

Der Marino Ballena Meereskajak-Ausflug beginnt direkt neben der berühmten Walflosse, die zu den besten Schnorchelspots des Südpazifiks gehört. Nach circa 30 bis 45 Minuten Paddeln, abhängig von Ihrer Erfahrung, erreichen Sie Ihr Ziel. Da Sie zu einem der schönsten Riffe Costa Ricas paddeln, werden Sie zusätzlich auch noch mit einer einmaligen Aussicht auf die Berge und die Küste der Zone belohnt.Sobald Sie am Riff ankommen, wird Ihnen Ihr lokaler Guide die nötige Einweisung geben und schon können Sie mit Ihrer Entdeckungstour starten. Diese dauert ca. 40 bis 60 Minuten.

What should I bring?

Walking shoes, comfortable clothes, water bottle, swimsuit, towel, sunblock, cell phone or camera.

Genießen Sie diese Tour in:

Sportfishing:

Die Osa-Halbinsel in Costa Rica ist ein einzigartiger Ort, vor allem wenn es um das Thema Fischen geht. Dank des nährstoffreichen Wassers sind an der Osa-Halbinsel viele Fische zu finden. Die lokalen Captains kennen sich aus: Hotspots und die perfekte Jahreszeit – mit dem Wissen sind sie perfekt ausgerüstet! Auf geht’s in den Kampf um Ihren Fang! Stellen Sie Ihr Sportfisch- Wissen unter Beweis, lernen Sie neue Tipps und Tricks von den Locals und spüren Sie das Adrenalin, wenn Sie gegen einen Mahi-Mahi, Gelbflossenthunfisch, Wahoo oder eine Makrele kämpfen, während Sie Ihren Urlaub in Bahia Ballena genießen!

What should I bring?

Comfortable clothes and shoes, water bottle, cell phone or action camera, sunblock.

Genießen Sie diese Tour in:

Local Expert Tips

Slide 3
Dinner bei Meeresrauschen

Ein Aufenthalt am Südpazifik ohne Meeresfrüchte ist fast unmöglich und obwohl es eine Vielzahl an Seafood-Restaurants entlang der Küste gibt, übertrifft nichts „La Parcela“. Doch nicht nur der einmalige Geschmack ist hier besonders: Auch die Hintergrundmusik, naturbelassen, wie man es sich nur erträumen kann, nehmen Sie der Ozean und die Grillen mit auf eine Reise voller Urlaubsfeeling und Entspannung. Die perfekte Kombination für einen einmaligen Abend!

Slide 3
Dinner bei Meeresrauschen

Ein Aufenthalt am Südpazifik ohne Meeresfrüchte ist fast unmöglich und obwohl es eine Vielzahl an Seafood-Restaurants entlang der Küste gibt, übertrifft nichts „La Parcela“. Doch nicht nur der einmalige Geschmack ist hier besonders: Auch die Hintergrundmusik, naturbelassen, wie man es sich nur erträumen kann, nehmen Sie der Ozean und die Grillen mit auf eine Reise voller Urlaubsfeeling und Entspannung. Die perfekte Kombination für einen einmaligen Abend!

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow